So konnten wir helfen: Hündin Angel


Wenn ein Hund eine Operation am Bewegungsapparat plus Nachsorge benötigt, können die Kosten für die veterinärmedizinische Behandlung schnell in ungeahnte Höhen steigen. Auch Angels Besitzerin sah sich plötzlich mit einer finanziellen Herausforderung konfrontiert – neben der emotionalen: “Vor einem Monat ließ sie plötzlich ihre rechte hintere Pfote hängen.  Der Tierarzt stellte einen Kreuzbandriss und eine ausgehängte Kniescheibe fest.” Ein Chirurg empfahl eine Operation.

Dank der Krone Tierecke und ihrer Unterstützung war es der Halterin möglich, Angel rasch operieren zu lassen. Sie ist mittlerweile am Weg der Besserung. “Ich möchte mich sehr herzlich für Ihre Unterstützung bedanken”, so die glückliche Hundemama.

So hilft Ihr Beitrag
Der Verein “Freunde der Tierecke” vermittelt durch unentgeltliche Veröffentlichung in der “Kronen Zeitung” Haustiere in ihre neuen Zuhause. Er nimmt sich außerdem konkreter Missstände österreichweit an. Wenn Tierhalter sich die Kosten für veterinärmedizinische Behandlung ihrer Lieblinge nicht leisten können, springt die Tierecke ein. Sie ist auf Spenden angewiesen und trägt das Spendengütesiegel.

Pfoten helfen Pfoten
Ein Halsband kaufen und Gutes tun – das ist das Ziel. Sie kaufen ein tolles, schickes Halsband für Ihren Hund und ein Teil des Erlöses kommt dem Tierschutz zu Gute. Sie möchten für Ihren Hund auch ein “Pfoten helfen Pfoten” Halsband? Auf dieser Seite sehen Sie in welchen Megazoo und Fressnapf-Märkten in Österreich die Halsbänder erworben werden können. Sie möchten die Halsbänder online bestellen? Dann klicken Sie bitte HIER